Nicole Lücke

Nicole Lücke, geboren am 12. Dezember 1973, arbeitet seit elf Jahren als Redakteurin in den Themenfeldern Medizin, Energie und Technik. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Printbereich (Corporate Publishing), wo sie neue Magazin-Konzepte entwickelt und als Projektleitung umsetzt, beispielsweise „TickTack“, das Magazin zur Kampagne Pink Ribbon Deutschland (Sensibilisierung für die Brustkrebsvorsorge).

Als besondere Herausforderung sieht sie dabei das Übersetzen komplexer Themen in eine laienverständliche Sprache, bei gleichbleibend hohem Anspruch an den Inhalt. Das erreicht sie durch fachlich spezialisierte Autorenteams, die sie für jedes Projekt individuell zusammenstellt und anleitet. Ihre eigenen Texte werden unter anderem in Medien veröffentlicht, die sich an ein Fachpublikum richten (z. B. ept Info, Erneuerbare Energien).

Für das Redaktionsbüro ContentQualitäten (Gesundheit und Wissenschaft im Web) arbeitet sie seit April 2012 und schließt die Schnittstelle zwischen Print und online. Dabei kann sie auf umfassende Erfahrung mit thematisch unterschiedlichen Plattformen zurückgreifen, die sie betreut und weiterentwickelt hat.

Als Projektleitung war sie beispielsweise zuständig für das konzernweite Intranet von E.ON, sie verantwortet redaktionell www.vigozone.de, die Jugendseite der AOK Rheinland/Hamburg, und sie hat www.dad-online.de mitentwickelt, ein Fachportal für den Einzelhandel. Dabei reizt es sie besonders, sehr unterschiedlichen Zielgruppen gerecht zu werden und gleichzeitig Reichweite über Suchmaschinenoptimierung (SEO) zu generieren.

Nicole Lücke ist studierte Politologin und hat ein Tageszeitungsvolontariat bei der Kölnischen Rundschau absolviert, bevor sie ihre Leidenschaft für komplexe Inhalte entdeckte.

Kontakt:
Telefon:  01578 – 68 74 957
Mail:  info@content-qualitaeten.de